Gebäude Energiewende

Energietour Lausitz-Spreewald

Das Projekt Gebäude-Energiewende war am 10. April 2014 auf der Energietour "Energiewende und Klimawandel als zentrale Herausforderungen für die innovative Energieregion Lausitz-Spreewald" des Brandenburger Wirtschaftsministers Ralf Christoffers  im Technischen Denkmal Brikettfabrik Louise in Domsdorf (Stadt Uebigau-Wahrenbrück) vertreten. Dr. Julika Weiß (Institut für ökologische Wirtschaftsforschung) präsentierte auf der Veranstaltung der Regionalen Planungsgemeinschaft Lausitz-Spreewald das Projekt Gebäude-Energiewende und stellte vor, welchen Beitrag es zu einer nachhaltigen Sanierung in der Region Lausitz-Spreewald leisten möchte.  In der anschließenden Diskussion mit den rund 70 Teilnehmer/innen aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung unterstrich der Minister die Bedeutung der energetischen Sanierung des Gebäudebestands.

Vortrag herunterladen